• Fährverband - Facebook
  • Fährverband - Kontakt
  • Fährverband - Telefonnummer
Fährverband
Ablehnen OK

Cookies auf unserer Seite.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Archiv

Karibik-Einsatz für RHAPSODY

Karibik-Einsatz für RHAPSODY

Die GNV-Fähre RHAPSODY wird die Wintermonate 2018/19 anstatt im Mittelmeer in der Karibik verbringen. Dort wird sie auf der Grand Bahama Shipyard in Freeport/Bahamas als Wohnschiff dienen, während mehrere Kreuzfahrtschiffe der Reederei Norwegian Cruise Line (NCL) nacheinander ihrer routinemäßigen Dockungen unterzogen werden.

Der Einsatz der 1996 gebauten RHAPSODY als Wohnschiff wird von Mitte November 2018 bis Februar 2019 dauern. Während dieser Zeit steht das Schiff Angestellten und Besatzungsmitgliedern der amerikanischen Kreuzfahrtreederei zur Verfügung. Am 05.11. legte die RHAPSODY auf ihrem Weg über den Atlantik einen technischen Zwischenstopp in Las Palmas/Gran Canaria ein. Die zurückliegende Sommersaison hatte die Fähre auf der Saison-Fährverbindung zwischen Genua und Porto Torres (Sardinien) verbracht.

Foto: RHAPSODY (GNV), ©: GNV

14.11.2018