• Fährverband - YouTube
  • Fährverband - Facebook
  • Fährverband - Kontakt
  • Fährverband - Telefonnummer
Fährverband
Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Archiv

GNV eröffnet neue Sardinien-Linie

GNV eröffnet neue Sardinien-Linie

Grandi Navi Veloci (GNV) wird im Sommer 2021 eine neue Saisonfährlinie zwischen Civitavecchia und Olbia auf Sardinien eröffnen. Der Ticketverkauf für die neue Route hat Ende November bereits begonnen. Ab Juni soll es zunächst fünf Abfahrten pro Woche in jede Richtung geben.

Die italienische Reederei bedient Sardinien bereits mit den Fährlinien Genua – Porto Torres und Genua – Olbia. Auf der neuen Linie sollen die Fährschiffe SPLENDID und KRITI zum Einsatz kommen, die Civitavecchia auch mit Palermo bzw. Termini Imerese auf Sizilien verbinden.

Foto: KRITI I (GNV), ©: Kai Ortel

10.12.2020