• Fährverband - YouTube
  • Fährverband - Facebook
  • Fährverband - Kontakt
  • Fährverband - Telefonnummer
Fährverband
Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Archiv

Mukran – Paldiski-Route wird verlängert

Mukran – Paldiski-Route wird verlängert

Die Tallink Grupp ist vom estnischen Ministerium für Wirtschaft und Kommunikation beauftragt worden, die STAR weiterhin auf der Route zwischen Sassnitz-Mukran auf Rügen und Paldiski in Estland verkehren zu lassen. Diese Route wurde in Auftrag gegeben, um den Warenhandel zwischen dem Baltikum, den Nordischen Staaten und Westeuropa während der Dauer der Coronavirus-Pandemie zu gewährleisten.

Die Frachtkapazität des Schiffes liegt bei 100 Lastwagen und 10 Personenwagen. Passagiere ohne Fahrzeug sind auf der neuen Route nicht an Bord gestattet. Während des Buchungsprozesses werden Transporte von Nahrungsmitteln und medizinischen Produkten priorisiert. Alle Passagiere werden in Kabinen untergebracht.

Der vorläufige Fahrplan gilt zunächst vom 27.03. bis zum 18.04. Danach verkehrt die STAR am Montag, Mittwoch und Samstag von Sassnitz nach Paldiski und am Dienstag, Freitag und Sonntag von Paldiski nach Sassnitz. Die STAR wird dabei Paldiski jeweils um 20 Uhr Ortszeit (19 Uhr deutscher Zeit) verlassen, in Sassnitz wird sie jeweils um 19 Uhr Ortszeit losfahren. Die Fahrt zwischen Paldiski und Sassnitz dauert rund 20 Stunden.

Foto: STAR (Tallink), ©: Tallink

04.04.2020