• Fährverband - Facebook
  • Fährverband - Kontakt
  • Fährverband - Telefonnummer
Fährverband
Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Archiv

FRS mit neuer Marokko-Linie für Passagiere

FRS mit neuer Marokko-Linie für Passagiere

Die im Januar 2016 eröffnete Frachtfährlinie Motril – Tanger Med der spanischen FRS-Tochter FRS Iberia bekommt mit der VOLCAN DE TAUCE in Kürze ein neues Fährschiff, das auf der Verbindung auch eine Auto- und Passagierbeförderung erlaubt.

Der Einsatz der 1995 in Spanien gebauten VOLCAN DE TAUCE auf der Linie nach Tanger Med wird möglich, weil im Mai die neue FRS-Fähre GOLDEN BRIDGE den Dienst auf der Linie Motril – Melilla übernehmen soll. Die GOLDEN BRIDGE wird gegenwärtig für ihr neues Einsatzgebiet hergerichtet.

Den täglichen Fährdienst zwischen Motril und Tanger Med hatte zuletzt die 1999 in Hamburg gebaute Frachtfähre MIRAMAR EXPRESS aufrechterhalten. Die von Nav. Armas gecharterte Kombifähre VOLCAN DE TAUCE kann dagegen 347 Passagiere und 96 Trailer transportieren.

Foto: VOLCAN DE TAUCE (FRS), ©: Kai Ortel

29.04.2019