Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Mit der Fähre ab in die Ferien - VFF!

149
Aufrufe
02 01.2023

Finnlines befördert ab 2023 Fußpassagiere zwischen Schweden und Finnland

Ab September 2023, wenn mit der FINNSIRIUS das erste Schiff der neuen Superstar-Klasse seinen Dienst zwischen Kapellskär, Långnäs und Naantali aufnimmt, befördert Finnlines auf der Route zwischen Schweden und Finnland auch Fußpassagiere. Bisher mussten Passagiere auf dieser Linie mit Auto, Motorrad, Motorroller oder Fahrrad an Bord gehen. Künftig kommen auch Fußpassagiere in den Genuss, auf dieser Strecke das Panorama der Schärenwelt, das nordische Design oder die echte finnische Sauna der neuen Finnlines-Fähren zu genießen.

Aktuell verkehren noch die Schwesterschiffe FINNSWAN und EUROPALINK auf der Linie Kapellskär – Långnäs – Naantali. Finnlines bietet auf dieser Route zwei tägliche Abfahrten in beide Richtungen an, die Überfahrt dauert 8 – 9 Stunden.

Foto: FINNSWAN (Finnlines), ©: Finnlines

Verfasser:
Verband der Fährschifffahrt e.V.

Ihr Kommentar