Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Mit der Fähre ab in die Ferien - VFF!

264
Aufrufe
27 09.2022

Tallink verlängert Charter der SUPERFAST IX

Die AS Tallink Grupp hat am 12. September die bestehende Chartervereinbarung mit der teilstaatlichen kanadischen Fährreederei Marine Atlantic für die ATLANTIC VISION um 18 Monate bis Mai 2024 verlängert. Darüber hinaus besteht eine Option, die Vereinbarung um weitere 12 Monate zu verlängern.

Die ehemalige SUPERFAST IX hatte die Tallink-Flotte Ende 2008 verlassen, nachdem sie zuvor zwischen 2002 und 2008 auf den Linien Rostock – Södertälje, Zeebrügge – Rosyth, Rostock – Hanko, Rostock – Helsinki und Tallinn – Helsinki zum Einsatz gekommen war. Ursprünglich war das Schiff im November 2008 nur für fünf Jahre an Marine Atlantic verchartert worden, seitdem wurde der Vertrag mit Marine Atlantic jedoch regelmäßig weiter verlängert. Die ATLANTIC VISION verkehrt in Kanada in der Regel zwischen North Sydney in Nova Scotia und Port aux Basques in Neufundland.

Foto: SUPERFAST IX (Tallink), ©: Kai Ortel

Verfasser:
Verband der Fährschifffahrt e.V.

Ihr Kommentar