Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Mit der Fähre ab in die Ferien - VFF!

307
Aufrufe
26 09.2022

FRS Baltic 2023 mit neuem Zielhafen Trelleborg

Seit 2020 fährt die Highspeed-Fähre SKÅNE JET der FRS Baltic zwischen Sassnitz und Ystad. Zum Saisonstart 2023 gibt es nun einen Kurswechsel, der neue Zielhafen wird Trelleborg – das Tor zu Schweden. Die südlichste Stadt Schwedens liegt an der Ostseeküste in der historischen Provinz Skåne.

Mit dem Hafenwechsel bietet FRS Baltic ihren Kundinnen und Kunden künftig noch mehr Service. So ist unter anderem geplant, das Angebot an Tagesausflügen auszuweiten. Neben Ystad sind neue Ausflüge nach Lund, dem „Cambridge von Schweden“, Kopenhagen und Malmö geplant. Ein weiterer Vorteil des Hafenwechsels: Trelleborg eignet sich hervorragend als leistungsstarkes Drehkreuz für das Frachtgeschäft. Die Beförderung von kleinen Frachteinheiten und Express-Stückgutfracht werden ab 2023 das Angebotsportfolio von FRS Baltic ergänzen.

Foto: SKÅNE JET (FRS Baltic), ©: Kai Ortel

Verfasser:
Verband der Fährschifffahrt e.V.

Ihr Kommentar