Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Mit der Fähre ab in die Ferien - VFF!

19 05.2022

Mit dem Zug zur Fähre in Sassnitz

Jeden Samstag vom 21. Mai 2022 bis zum 24. September 2022 sowie am 15. und 22. Oktober 2022 verbindet künftig zweimal täglich ein Direktzug den Fährhafen Sassnitz mit dem Bahnhof Bergen auf Rügen. Der Shuttlezug ermöglicht eine durchgängige Reiseroute von den deutschen Großstädten nach Bornholm und Skandinavien sowie in die umgekehrte Richtung.

Das Verkehrsministerium Mecklenburg-Vorpommern, die VMV-Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern, die DB Fernverkehr, die Hanseatische Eisenbahn (HANS), die Fährlinien FRS Baltic und Bornholmslinjen sowie der Fährhafen Sassnitz haben vereinbart, Fahrgästen Zugverbindungen direkt von Bergen auf Rügen zum Fährterminal Sassnitz/Mukran anzubieten. Die Strecke wird zunächst auf Probe reaktiviert und im Rahmen der neu eingerichteten Linie RE 27 von Nahverkehrszügen der Hanseatischen Eisenbahn bedient. Es besteht dabei am Vormittag Anschluss von und zur Fähre nach Rønne/Bornholm und am Nachmittag zur FRS Baltic-Schnellfähre SKANE JET von und nach Ystad. Für die Mitfahrt ist ein gültiges Fährticket notwendig.

Foto: Triebwagen der Hanseatischen Eisenbahn im Fährhafen Sassnitz, ©: Hanseatische Eisenbahn (HANS)

Verfasser:
Verband der Fährschifffahrt e.V.

Ihr Kommentar