Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Sizilien | Verband der Fährschifffahrt

  • Verband der Fährschifffahrt und Fährtouristik e.V. - Sizilien | Verband der Fährschifffahrt

Sizilien

Palermo, Messina, Catania, Ätna und Stromboli – mit dem eigenen Fahrzeug unterwegs bestimmen Sie selbst, wo es hin geht.

Impressionen

Corsica & Sardinia Ferries GmbH
Corsica & Sardinia Ferries GmbH

Mit der Fähre sind die beiden schönsten Inseln des Mittelmeeres nur einige Stunden entfernt ... Planen Sie einen Urlaub nach Korsika oder Sardinien? Oder warum nicht gleich auf beide Inseln?

Gründungsjahr
1968
Firmensitz
München
Anzahl der Schiffe
13
Grandi Navi Veloci
Grandi Navi Veloci

Grandi Navi Veloci ist eine der ersten italienischen Schifffahrtsgesellschaften, die sich mit Küstenschifffahrt und Passagierbeförderung auf dem Mittelmeer befassten. Die jetzige Gesellschaft wurde 1992 gegründet und ihr erstes Schiff, die MS Majestic, lief 1993 vom Stapel. Mit ihren Strecken verbindet GNV Sardinien, Sizilien, Spanien, Frankreich, Tunesien und Marokko.

Gründungsjahr
1992
Firmensitz
Genua
Anzahl der Schiffe
12
Tirrenia
Tirrenia

ONORATO ARMATORI ist die Muttergesellschaft der Unternehmen Moby, Tirrenia, Toremar und St. Peter Line. Onorato Armatori bietet Verbindungen nach Sardinien, Sizilien, Korsika, Elba, dem Toskanischen Archipel, den Tremiti Inseln und Malta (nur Frachtverkehr) und in der Ostsee an.

Gründungsjahr
1976
Firmensitz
Mailand
Anzahl der Schiffe
7