Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

DFDS | Verband der Fährschifffahrt

DFDS

Unter diesem Namen wurde im Jahr 1866 die heutige DFDS in Kopenhagen gegründet.

Inzwischen bringt die dänische Fährreederei jährlich sechs Millionen Fahrgäste bequem und sicher auf acht Passagierrouten über Ostsee, Nordsee und den Ärmelkanal. Als eine der führenden Fährreedereien steuert DFDS mit einer Flotte von mehr als 50 Schiffen die Destinationen Schottland, England, Frankreich, Niederlande, Dänemark, Deutschland, Norwegen, Schweden, Estland und Litauen an.

Neben der einfachen Passage beinhaltet das Portfolio der Reederei MiniKreuzfahrten, Pauschal- und Rundreisen sowie Gruppenreisen und Fußballreisen. DFDS wurde bereits zum sechsten Mal mit dem World Travel Award als weltbeste Fährreederei ausgezeichnet. Den Titel „Europas beste Reederei“ trägt sie das zehnte Jahr in Folge.

Routen

Weitere Reedereien ...