Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Pressemitteilungen des VFF | Verband der Fährschifffahrt

117
Aufrufe
03
02.2022

Broschüre „Fähren, Routenkarten, Reedereien“ - Ein Folder, 220 Fährlinien, unzählige Urlaubsideen

Broschüre „Fähren, Routenkarten, Reedereien“ - Ein Folder, 220 Fährlinien, unzählige Urlaubsideen

Hamburg, 3. Februar 2022 – Über die Ostsee, die Nordsee oder über das Mittelmeer: Urlaub mit der Fähre ist beliebter denn je. Rund 55 Prozent der Bundesbürger können sich laut einer aktuellen NIT-Studie* in den nächsten fünf Jahren eine Reise mit der Fähre vorstellen – das sind etwa sechs Prozent mehr als vor drei Jahren. Für die Planung und Buchung der Seereise hat der Verband der Fährschifffahrt und Fährtouristik e.V. (VFF) die beliebte Broschüre „Fähren, Routenkarten, Reedereien“ 2022 aktualisiert und neu aufgelegt. Sie präsentiert das Streckennetz von 29 Reedereien und über 220 Fährlinien in Europa. Der kostenfreie Folder im praktischen Taschenformat ist eine wertvolle Hilfe mit seinen übersichtlichen Routenkarten, Buchungsinformationen und kompakten Tabellen. Informationen und Bestellungen unter www.faehrverband.com.

 Von Klassikern bis Geheimtipps

 Im nördlichen Fahrtgebiet – der laut Studie* mit Abstand beliebtesten Urlaubsregion für Fährreisen – operieren insgesamt 16 Reedereien. In deutschen Häfen legen die Schiffe in Kiel, Puttgarden, Travemünde, Rostock, Sassnitz und List ab und sichern eine kontinuierliche Verbindung in Richtung Dänemark, Norwegen, Schweden, Finnland und ins Baltikum. Insgesamt listet die Broschüre über 100 Routen in Nordeuropa, zu denen auch die Nordsee-Verbindungen ab Dänemark, den Niederlanden, Frankreich und das weit verzweigte Streckennetz der Inselwelt Schottlands gehören.

Im Mittelmeer präsentiert die Broschüre über 120 Verbindungen. 13 Reedereien operieren auf den Routen im Süden von den großen Häfen in Frankreich, Italien, Griechenland, Albanien und Spanien.

Ein großes Interesse gilt den beliebten Urlaubsinseln: Mallorca, Menorca, Ibiza stehen ebenso auf dem Fahrplan wie Korsika, Sardinien, Sizilien und Elba. Im griechischen Archipel werden die Inseln Korfu und Kreta sowie die Inselgruppen der Kykladen, Dodekanes, Saronischen und Nordostägischen Inseln in der Broschüre gelistet.

Praktisch und nachhaltig

Die passende Fährpassage ist schnell gefunden und gebucht, denn für alle Reedereien sind Buchungskontakte angegeben. Eine weitere Möglichkeit: in der Broschüre sind mehrere reedereiübergreifende Buchungsportale zu finden.

Die Broschüre, auf FSC-zertifizierten Recyclingpaper gedruckt, kann kostenfrei in der Geschäftsstelle des VFF per E-Mail an folder@faehrverband.org bestellt werden. Außerdem steht der Folder auf der Website des VFF als Blätterkatalog und zum Download bereit:

https://www.faehrverband.com/de/reisen/broschueren

Link zur Fotogalerie:

https://www.dropbox.com/sh/xy2n9txt8g8z8mr/AAC-Ls6vGhIYz5v7WeQlEArMa/Pressefotos

*Die Studie wurde durchgeführt vom Institut für Tourismus und Bäderforschung in Nordeuropa (NIT) anhand 2.099 Online-Interviews unter deutschen Bundesbürgern im Alter von 18 bis 75 Jahren im September/Oktober 2021. Weitere Informationen unter https://bit.ly/3HVcS4z.

 

Verfasser:

Ihr Kommentar

Name (Pflichtfeld)
E-Mail (Pflichtfeld)
Ihr Text (Pflichtfeld)