Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Griechenland | Verband der Fährschifffahrt

  • Verband der Fährschifffahrt und Fährtouristik e.V. - Griechenland | Verband der Fährschifffahrt

Griechenland

Entdecken Sie die sonnige Wiege europäischer Kultur ganz individuell. Mit dem Auto durch Griechenland erleben Sie Land und Leute hautnah. Machen Sie sich mit dem eigenen Fahrzeug auf den Weg und reisen Sie entpannt mit der Fähre von Venedig, Ancona oder Bari auf das griechische Festland und weiter von Piräus in die griechische Inselwelt.

Impressionen

Anek Lines
Anek Lines

ANEK LINES ... und der Urlaub beginnt an Bord !

Gründungsjahr
1967
Firmensitz
Kreta
Anzahl der Schiffe
9
Blue Star Ferries
Blue Star Ferries

Blue Star Ferries ist Mitglied der Attica Group, die die Passagierschifffahrtsgesellschaften SUPERFAST FERRIES, BLUE STAR FERRIES und AFRICA MOROCO LINKS (AML) betreibt. 

Gründungsjahr
2000
Anzahl der Schiffe
8
Minoan Lines S.A.
Minoan Lines S.A.

Ihr Urlaub nach Griechenland beginnt auf der Fähre von Minoan Lines.

Minoan Lines bedient im innergriechischen Markt die Verbindungen zwischen Kreta (Heraklion und Chania) und Piräus, Heraklion , Milos und Piräus (Sommerfahrplan) und bietet ein „Inselhüpfen“ zwischen Heraklion und den Kykladen (Santorini, Ios, Paros und Mykonos) an. Darüber hinaus agiert MINOAN LINES als Generalagent für die GRIMALDI GRUPPE auf den Strecken der Adria zwischen Italien und Griechenland und operiert eine der besten Fährflotten mit High Speed Fähren und Katamaranfähren,  die zu den schnellsten und beeindrucktesten  Luxusfähren des gesamten Mittelmeerraumes gehören.

Gründungsjahr
1972
Firmensitz
Heraklion
Anzahl der Schiffe
4
Superfast Ferries
Superfast Ferries

SUPERFAST FERRIES

Mitglied der Attica Group, ist die führende Fährgesellschaft für die Strecken von Italien nach Griechenland (im Gemeinschaftsdienst mit ANEK LINES). Sie bietet tägliche Verbindungen von den griechischen Häfen Patras und Igoumenitsa zu den italienischen Häfen Ancona, Bari und Venedig an.

Gründungsjahr
1995
Anzahl der Schiffe
4