• Fährverband - Facebook
  • Fährverband - Kontakt
  • Fährverband - Telefonnummer
Fährverband
Ablehnen OK

Cookies auf unserer Seite.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Archiv

COLOR HYBRID in Norwegen eingetroffen

COLOR HYBRID in Norwegen eingetroffen

Der Rumpf der künftigen Strömstad – Sandefjord-Fähre COLOR HYBRID ist am 06.11.2018 auf der norwegischen Ulstein Verft in Ulsteinvik eingetroffen, wo nun die Endausrüstung des Neubaus erfolgt.

Die größte Plug in-Hybridfähre der Welt soll im 2. Quartal 2019 an die Color Line abgeliefert werden. Mit einem Fassungsvermögen für 2.000 Passagiere und 500 Autos stellt das Schiff eine enorme Kapazitätssteigerung gegenüber der gegenwärtig auf der Linie eingesetzten BOHUS dar.

Der Rohbau der neuen Fähre war im Unterauftrag auf der polnischen Crist-Werft in Gdynia entstanden und im Schlepp nach Norwegen gelangt. Sowohl Maschinenraum und Autodecks als auch die öffentlichen Räume des Schiffes sollen nun auf der Ulstein Verft fertiggestellt werden. Die COLOR HYBRID wird u. a. mit Batterien betrieben, die im Hafen von Sandefjord mittels einer Landstromverbindung mit Strom aus grüner Energiegewinnung aufgeladen werden.

Foto: COLOR HYBRID (Color Line), ©: Ulstein Verft

29.11.2018