• Fährverband - Facebook
  • Fährverband - Kontakt
  • Fährverband - Telefonnummer
Fährverband
OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Archiv

Baubeginn für neue Viking Line-Fähre

Baubeginn für neue Viking Line-Fähre

Am 03.09. begann bei Xiamen Shipbuilding Industry in China mit dem ersten Stahlschnitt der Bau der neuen Kreuzfahrtfähre für die finnische Viking Line. An der Fertigung sind sowohl chinesische als auch finnische und andere europäische Zulieferfirmen beteiligt. Das noch namenlose Schiff soll Anfang 2021 auf der Fährlinie Stockholm – Mariehamn – Turku in Dienst gestellt werden.

Der Neubau wird etwas größer ausfallen als die 2013 auf derselben Route in Dienst gestellte VIKING GRACE. Eine weiter optimierte Energie-Effizienz sowie diverse umweltfreundliche technologische Lösungen stehen im Mittelpunkt des Großprojekts, so dass das Schiff bei seiner Ablieferung Ende 2020 zu den energie-effizientesten seiner Art auf der Welt gehören wird. Wie die VIKING GRACE wird auch das neue Schiff mit Flüssiggas (LNG) angetrieben werden. Es wird bei einer Tonnage von 63.000 BRZ über eine Kapazität für 2.800 Passagiere und über eine Frachtstellfläche von 1.500 Lademetern verfügen.

Foto: Viking Line-Neubau, ©: Viking Line

10.09.2018