• Fährverband - Facebook
  • Fährverband - Kontakt
  • Fährverband - Telefonnummer
Fährverband
OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Archiv

DFDS testet neues Schornstein-Logo

DFDS testet neues Schornstein-Logo

DFDS testet gegenwärtig einen neuen Look für die Schornsteine seiner Flotte. Das neue Aussehen beinhaltet die vier Buchstaben des Reedereinamens anstelle des traditionellen Malteser-Kreuzes sowie einen hellblauen Wellenstreifen, der die maritime Natur des Unternehmens unterstreichen soll. Zu den ersten DFDS-Fähren, die mit dem neuen Logo unterwegs sind, gehört die Frachtfähre ARK GERMANIA.

Der Test steht im Zusammenhang mit dem jüngsten Wachstum der Reederei außerhalb der ehemaligen Kernmärkte Skandinavien und Großbritannien. In diesen neuen Märkten wird das Malteserkreuz allein als Reederei-Logo nicht automatisch mit DFDS assoziiert. Der Test dient dazu sicherzustellen, dass der Markenname so effizient wie möglich in den alten und neuen Märkten kommuniziert wird, in denen die Reederei tätig ist. Gleichzeitig soll jedoch das Malteser-Kreuz als Reederei-Logo nicht grundsätzlich ersetzt, sondern zukünftig lediglich ausschließlich im Zusammenhang mit dem Reedereinamen DFDS verwendet werden.

Foto: Variationen des neuen DFDS-Logos (DFDS), ©: DFDS

26.06.2019