• Fährverband - Facebook
  • Fährverband - Kontakt
  • Fährverband - Telefonnummer
Fährverband
OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Archiv

Color Line setzt weltweiten Umweltstandard

Color Line setzt weltweiten Umweltstandard

Die neue Color Line-Fähre COLOR HYBRID wird diesen Sommer am 26.07. auf Jungfernfahrt auf der Fährlinie Sandefjord – Strömstad gehen. Die auf der norwegischen Ulstein Verft gebaute Tagesfähre setzt einen neuen weltweiten Standard für umweltfreundliche Schiffe und markiert gleichzeitig eine signifikante Verbesserung des Shopping- und Erlebnis-Angebotes zwischen Norwegen und Schweden.

Die COLOR HYBRID beinhaltet neueste technische Lösungen zur Reduzierung von Geräuschen und Emissionen. Konzipiert als Plug in-Fähre, können ihre 5 MWh-Batterien während der Hafenliegezeit in Sandefjord mit umweltfreundlichem Landstrom aufgeladen werden. Während der Ein- und Ausfahrt in Sandefjord fährt die COLOR HYBRID somit praktisch geräusch- und emissionsfrei. Die Ladezeit der Akkus beträgt ca. eine Stunde. Darüber hinaus verfügt der Neubau über einen großen Wärmespeicher, der sich die Abwärme der Kühlwasseranlage an Bord und der Gase aus dem Heizkreislauf des Schiffes zunutze macht.

Foto: COLOR HYBRID (Color Line), ©: Color Line

11.06.2019