• Fährverband - YouTube
  • Fährverband - Facebook
  • Fährverband - Kontakt
  • Fährverband - Telefonnummer
Fährverband
Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Archiv

Alle Tallink-Schiffe wieder auf der Ostsee unterwegs

Alle Tallink-Schiffe wieder auf der Ostsee unterwegs

Am 15.07. waren zum ersten Mal seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie, der Schließung der Grenzen in Europa und diversen Reisewarnungen alle Fährschiffe der Tallink Grupp wieder am gleichen Tag auf dem Weg über die Ostsee. Das letzte Mal, das alle Schiffe der Tallink Grupp an einem Tag zusammen auf See waren, war am 14.03. gewesen – genau vier Monate zuvor.

Auf dem Höhepunkt der Corona-Pandemie war nur die Hälfte der Flotte und diese auch nur in begrenztem Umfang unterwegs gewesen. Über mehrere Monate hinweg wurden hauptsächlich Transporte von Frachtgut zwischen den Heimatmärkten des Unternehmens in Estland, Finnland, Schweden und Lettland getätigt.

Auf den Strecken Tallinn – Helsinki, Stockholm – Riga (nur Berufspendler), Stockholm – Visby, Tallinn – Turku, Turku – Åland, Turku – Stockholm und Helsinki – Riga reisten am 15.07. ungefähr 20.000 Passagiere mit den Schiffen der Tallink Grupp. Letztes Jahr zu dieser Zeit waren 41.403 Passagiere mit den Tallink- und Silja-Fähren unterwegs gewesen.

Foto: Die Tallink Silja-Flotte, ©: Tallink Silja Line

05.08.2020