• Fährverband - YouTube
  • Fährverband - Facebook
  • Fährverband - Kontakt
  • Fährverband - Telefonnummer
Fährverband
Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Archiv

Tallink Silja verkauft wieder Tickets an Passagiere

Tallink Silja verkauft wieder Tickets an Passagiere

Auf Grundlage der Entscheidung der finnischen Regierung, dass bestimmte Personengruppen ab dem 14.05.2020 wieder nach Finnland reisen dürfen, verkauft Tallink Silja ab sofort wieder Passagier-Tickets dorthin. Einreisen dürfen alle Berufspendler sowie Personen mit alternativlosen Gründen für ihre Reise. Für Passagiere, die aus Finnland ausreisen, war der Ticketverkauf trotz des Notstandes nie unterbrochen worden. Aufgrund der momentan veränderten Umstände hat Tallink Silja außerdem sein Schiff STAR für die Wochenenden ab dem 15.05.2020 wieder auf die Route Tallinn – Helsinki zurückgeholt.

Der Passagiertransport auf Fähren nach Finnland war am 11.04.2020 als Maßnahme gegen die weitere Verbreitung des Coronavirus auf Anordnung der finnischen Regierung eingestellt worden. Da sich die Pandemie-Situation inzwischen verbessert hat, hat die finnische Regierung am 04.05.2020 in einer Kabinettssitzung beschlossen, den Personenverkehr nach Finnland für Einwohner des Schengen-Raums, die aus arbeitstechnischen oder unverschiebbaren Gründen reisen möchten, wieder zuzulassen. Die Grenzkontrollen in Finnland werden auch nach dem 14.05.2020 und bis auf weiteres aufrechterhalten. Reisen nach Finnland aus rein touristischen Gründen sind derzeit noch nicht wieder erlaubt.

Foto: GALAXY (Tallink Silja Line), ©: Tallink Silja Line

18.05.2020