• Fährverband - YouTube
  • Fährverband - Facebook
  • Fährverband - Kontakt
  • Fährverband - Telefonnummer
Fährverband
Cookie-EinstellungenWir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Archiv

Willkommen zurück, SIRENA SEAWAYS

Willkommen zurück, SIRENA SEAWAYS

Nach dem Ende einer fünfjährigen Charter an die französische Fährreederei Brittany Ferries ist die DFDS-Fähre SIRENA SEAWAYS zurück in der Ostsee.

Am 30.03. wurde das Schiff bei der Remontowa-Werft in Gdansk eingedockt, um renoviert und auf seinen neuen Einsatz auf den Ostsee-Fährlinien von DFDS vorbereitet zu werden. Hierzu gehören u. a. das Entfernen von Fendern und der Rückbau von Gängen und Korridoren; auch wird das Trailerdeck angepasst, um wieder die ursprüngliche Anzahl Frachteinheiten aufnehmen zu können. Darüber hinaus wird der Rumpf des Schiffes sandgestrahlt, um den Auftrag einer neuen Farbschicht zu ermöglichen, die den Wasserwiderstand und damit den Treibstoffverbrauch reduzieren hilft. Die offizielle Rücklieferung der Fähre soll am 10.04. stattfinden.

Die SIRENA SEAWAYS war 2002 auf der Linie Esbjerg – Harwich in Dienst gestellt worden und bediente diese, bis sie 2014 geschlossen wurde. Danach war das Schiff einige Monate zwischen Kapellskär und Paldiski zum Einsatz gekommen; nun ersetzt es auf der Linie Karlshamn – Klaipeda die OPTIMA SEAWAYS.

Foto: SIRENA SEAWAYS (DFDS), ©: DFDS/Peter Therkildsen

09.04.2020