• Fährverband - YouTube
  • Fährverband - Facebook
  • Fährverband - Kontakt
  • Fährverband - Telefonnummer
Fährverband
Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Archiv

Finnlines investiert in umweltfreundliche SUPERSTAR-Klasse

Finnlines investiert in umweltfreundliche SUPERSTAR-Klasse

Finnlines hat am 08.01. mit der China Merchants Jinling Shipyard (vormals AVIC) Weihai einen Auftrag zum Bau zweier neuer großer umweltfreundlicher Auto- und Passagierfähren geschlossen. Die Schiffe der SUPERSTAR-Klasse werden über eine Kapazität von 5.100 Metern Frachtstellfläche und 1.100 Passagieren verfügen.

Die Ablieferung der beiden Finnlines-Neubauten ist für 2023 vorgesehen. Die Fähren werden mit 230 Metern Länge größer als die fünf Einheiten der FINNSTAR-Klasse ausfallen und ebenso wie diese mit der höchsten finnisch-schwedischen Eisklasse ausgestattet sein. Herzstück der Fähren soll ein großer Shopping-Bereich werden, der das Reiseerlebnis an Bord verbessern soll. Außerdem werden die Schiffe über weitläufige Außendecksflächen verfügen, damit die Passagiere insbesondere die Fahrt durch die schwedischen und finnischen Schären genießen können. Darüber hinaus sind die Schiffe mit einem Schwerpunkt auf einer schnellen und effizienten Be- und Entladung so designt, dass sie nur kurze Liegezeiten in den Häfen verbringen müssen.

Foto: SUPERSTAR-Klasse (Finnlines), ©: Finnlines

01.02.2020