• Fährverband - YouTube
  • Fährverband - Facebook
  • Fährverband - Kontakt
  • Fährverband - Telefonnummer
Fährverband
Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Archiv

MEGA SMERALDA als Wohnschiff im Einsatz

MEGA SMERALDA als Wohnschiff im Einsatz

Die Corsica Ferries-Fähre MEGA SMERALDA hatte im November einen Einsatz als Wohnschiff im Hafen von Genua. Während dieser Zeit diente das Schiff auf der Werft San Giorgio del Porto als schwimmendes Hotel für die Besatzung des Costa-Kreuzfahrtschiffes COSTA NEORIVIERA, das währenddessen auf derselben Werft einem Großumbau zur AIDAMIRA unterzogen wurde.

Die 1985 als SVEA für die Silja Line gebaute MEGA SMERALDA verfügt über eine Bettenkapazität für 1.859 Passagiere in mehr als 500 Kabinen. Der einmonatige Einsatz der MEGA SMERALDA als Wohnschiff in Genua endet mit dem voraussichtlichen Abschluss des Umbaus der COSTA NEORIVIERA zur AIDAMIRA am 29.11..

Foto: MEGAS SMERALDA (Corsica Ferries), ©: Kai Ortel

25.11.2019