• Fährverband - YouTube
  • Fährverband - Facebook
  • Fährverband - Kontakt
  • Fährverband - Telefonnummer
Fährverband
Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Archiv

CRUISE BONARIA bekommt Scrubber

CRUISE BONARIA bekommt Scrubber

Die Grimaldi Lines-Fähre CRUISE BONARIA befindet sich seit Anfang Oktober im Dock 4 der Palumbo-Werft in La Valletta, Malta. Dort wird das 2001 für Minoan Lines gebaute Schiff mit einem Scrubber ausgerüstet; zeitgleich werden routinemäßige Wartungs- und Reparaturarbeiten durchgeführt. Grimaldi Lines hatte im Oktober 2018 angekündigt, seine ganze Flotte mit Abgaswäschern nachrüsten zu lassen; die drei Schwesterschiffe der CRUISE BONARIA (KNOSSOS PALACE, FESTOS PALACE und MYKONOS PALACE) waren bereits Ende 2018 bzw. Anfang 2019 einem entsprechenden Umbau unterzogen worden.

Die als OLYMPIA PALACE gebaute CRUISE BONARIA war nach einer Fünfjahrescharter an Tirrenia Ende 2017 an Minoan Lines bzw. deren Muttergesellschaft Grimaldi Group zurückgegeben werden. Das Schiff verkehrt seitdem für Grimaldi Lines zwischen Salerno und Palermo bzw. zwischen Livorno und Olbia.

Foto: CRUISE BONARIA (Grimaldi Lines), ©: Grimaldi Lines

12.10.2019